Lassen Sie Bilder für sich sprechen

Wir Menschen sind von visuellen Eindrücken abhängig. Ob das schnurrende Tier, das vor uns steht, ein Taschentiger oder eine hungrige Großkatze ist, sehen wir, lange bevor wir es spüren würden. Es ist also erst einmal gesund, wenn wir uns von allem und jedem, was uns begegnet, schnellstens ein Bild machen. Und das machen wir mit großem Geschick, schnell und unbewusst, gesteuert von unseren Urinstinkten und unserer Erfahrung.

Als Unternehmen können Sie das Bild, das sich Ihre Kunden von Ihnen machen, kanalisieren. Mit Film und Fotos von Ihren Produkten, Ihrem Gebäude, Ihren Mitarbeitern und Ihrer Geschäftsführung geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht. Und erreichen damit eine Ansprache, die zu Ihnen genauso passt wie zu der Erwartungshaltung Ihrer Kunden.

Entscheidend: Bildaussage und Einsatzzweck

Ob für Print oder die Website, ob für Ihren Messestand oder die sozialen Medien – der Einsatzzweck hat maßgeblichen Einfluss auf Format und Aussage des Fotos beziehungsweise des Films. Denn jeder Bereich bringt eigene Anforderungen an Abmessung, Dateigröße, Bildaussage und Filmlänge mit sich, aber auch an die Art der Kundenansprache.

Fotografie – das richtige Bild

Mal eben das Handy gezückt, ein Foto gemacht – die Kameras sind aber auch wirklich gut geworden – und dann reicht es schon? Nein, so einfach ist es nicht. Die Qualität eines Fotos ist nicht nur abhängig von der Qualität der technischen Ausstattung. Entscheidend ist, genau die richtige Aussage für diesen bestimmten Zweck einzufangen. Das Bild auf eine Kernaussage auszurichten, alles andere zurückzunehmen, ohne ihm die Bedeutung zu nehmen. Das richtige Bild ist nicht einfach nur ein Foto. Es ist eine gelungene Komposition.

Bildsprache und Durchgängigkeit

Damit ein Foto zu einem unverkennbaren Bild wird, braucht es klares Konzept, es braucht Durchgängigkeit und Stimmigkeit mit Blick auf das Unternehmen. Fotos, die miteinander harmonieren, die einen Wiedererkennungswert haben und sich unverkennbar einem Unternehmen zuordnen lassen – die hohe Kunst der Industriefotografie.

Ist die Bildsprache für das Unternehmen festgelegt und ein Shooting steht an, entstehen die nächsten Fragen: Sollen die Fotos für Werbung oder den Geschäftsbericht genutzt werden, sollen sie also emotional sein oder sachlich? Was soll mit dem Foto erreicht werden und wo wird es eingesetzt? In den sozialen Medien, (verlinken zu Social Media Marketing) auf der Website (verlinken zu Webdesign) oder doch als Plakatwand auf Ihrem Messestand? All das ist entscheidend für Format und Aufnahmemodus, für die Ausstattungsauswahl sowie den technischen und personellen Einsatz.

So wird aus einem Foto das richtige Bild. Das Bild, das Ihre Kunden von Ihnen haben werden.

Film – mit bewegten Bildern Menschen bewegen

Beim Film gilt das Gleiche wie bei der Fotografie: Aussage, technische Ausstattung, Einsatzzweck und Format müssen aufeinander abgestimmt sein, damit aus dem bewegten Bild ein bewegendes Bild wird. Doch im Film haben wir noch mehr Möglichkeiten:

  • Ton:
    Wir können Themen visuell und auditiv transportieren, über Sprache etwas kommunizieren, für das das Bild allein nicht reicht. Wir können über Musik Gefühle ansprechen und damit eine ganz andere emotionale Ebene erreichen. Mit Ton und Musik lenken wir den Fokus des Zuschauers und bringen die Aussage gezielt rüber.
  • Bild:
    Die Kamera steht still, es bewegt sich etwas im Bild. Aber auch: Die Kamera bewegt sich, die Szene ändert sich. Mit Kamerabewegungen lenken wir die Wahrnehmung des Zuschauers und erreichen eine Fokussierung der Aufmerksamkeit, wir bauen Spannung auf und erzeugen Emotionen.

Der Einsatz von Ton und Bildszene dient dem Ziel, die Aussage des Films zu unterstreichen. Ihr Film, Ihre Aussage, Ihr Nutzen.

Mit unserer Fotografie- und Film-Dienstleistung sorgen wir dafür, dass Sie sich, Ihr Produkt und Ihr Unternehmen möglichst gut darstellen, dass Ihr Unternehmen ein Gesicht bekommt. Ob Bewegtbild oder Fotografie – wir beraten Sie, betreuen Ihr Vorhaben. Von der Idee über die Planung bis zur Umsetzung.

Eventgolf

Kundenbindung, Netzwerken,
Teamgeist wecken.

Fotografie und Film

Lassen Sie Bilder für sich sprechen.

Grafikdesign

Gestaltung, die anspricht.

Kommunikations-management

Unser Projekt: Ihre Kommunikation von Morgen.

Mediation und Konfliktberatung

Konflikte kosten Zeit, Geld und Nerven. Das können Sie sich sparen.

Neuro-Kommunikation

Marketing und Führung mit (Herz und) Hirn.

Vertriebs-unterstützung

Vertrieb geht heute anders.

Webdesign

(Gar nicht so) einfach: Verkaufen im Web.

Werbeartikel

Kleine Aufmerksamkeiten, große Wirkung

Social Media Marketing

Kunden auf allen Kanälen
erreichen.

Software und Apps

Personalisiert für Jedermann

Texte und PR

Ohne Worte? Die finden wir für Sie

Der erste Schritt
wir machen es Ihnen leicht

11 + 10 =

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:00 Uhr – 17:00 Uhr
Freitag: 8:00 Uhr – 15:00 Uhr

 

Beklar GmbH & Co. KG
Böttcherstr. 7 
33609 Bielefeld

Telefon: 0521 94560400

Impressum

Datenschutz